EPDM Universalkleber 600ml, Schlauchbeutel


Neu

EPDM Universalkleber 600ml, Schlauchbeutel

Artikel-Nr.: EPDM-TFU

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen versandbereit

ab 8,15
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
100 ml = 1,36 €


100 ml = 1,36 €

EPDM-Universalkleber »Fasatan® TFU«:

  • 1 oder 20 Schlauchbeutel
  • Inhalt: 600 ml
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. gewählter Dosierspitze
  • perfekt geeignet für kleine Abdichtungen der EPDM-Dachfolie, z.B. beim Dachgully, beim Verkleben in die Regenrinne, Abdichten des Wandanschlusses & Randbereiche


Fasatan® TFU ist ein einkomponentiger, elastischer, standfester und blasenfreier Klebstoff / Dichtstoff auf Basis Polyurethan für die Verklebung speziell von Bauabdichtungsfolien auf bauüblichen Untergründen, v. a. hinter vorgehängten Fassaden. Fasatan® TFU ist säure-, isocyanat- und silikonfrei und nicht kennzeichnungspflichtig, besitzt dadurch neutrales Verhalten zum Untergrund und im Geruch. Fasatan® TFU vulkanisiert unter Aufnahme von Luftsauerstoff zu einer dauerelastischen Masse.

Anwendungsbereiche:
Fasatan® TFU ist geeignet zum Verkleben von EPDM-Folien auf fast allen bauüblichen Untergründen wie Beton, Ziegel, Gips, Naturstein, Aluminium, Stahl, Zink, Kupfer, Glas, Holz, MDF, Fliesen, Keramik sowie auch zum Verkleben von Bauteilen aus diesen Materialien untereinander. Darüber hinaus ist Fasatan® TFU zur Fugenabdichtung im Innen- und Außenbereich geeignet. Fasatan® TFU haftet im Allgemeinen ohne Voranstrich auf glatten oder geschlossenporigen Untergründen, z. B. Glas oder Metalloberflächen sowie auf weichmacherfreien Kunststoffen. Auf saugenden und offenporigen Untergründen empfehlen wir einen Voranstrich. Fasatan TFU ist geprüfte Qualität nach DIN 4102 – Teil 1 und entspricht der Baustoffklasse normalentflammbar. Fasatan TFU ist den strengen Anforderungen der freiwilligen Fremdüberwachung durch das Prüfinstitut unterworfen.

Eigenschaften:

  • Chemische Basis: Hybrid-Polyurethan
  • Farbe: schwarz
  • Dichte: ca. 1,35 g / ml
  • Standvermögen: < 2 mm nach ISO 7390
  • Härte Shore A ca. 22 nach DIN 53 505
  • Modul 100 % 0,50 MPa (N / mm2) nach DIN 53 504
  • Zugfestigkeit: 1,5 MPa (N / mm2) nach DIN 53 504
  • Bruchdehnung: 650 % nach DIN 53 504
  • Hautbildungszeit: 60 Minuten 23 °C / 55 % rel. F.
  • Durchhärtung: 2 – 3 mm nach 24 Stunden 23 °C / 55 % rel. F.
  • Temperaturbeständigkeit: ca. - 30 °C bis + 80 °C
  • Verarbeitungstemperatur: + 5 °C bis + 35 °C (Bauteiltemperatur)


Materialverbrauch:

Je nach Untergrund etwa 10 m pro 600 ml Schlauchbeutel, Düsendurchmesser 8 mm. Bei 1 mm Schichtdicke des Klebstoffs beträgt der Verbrauch ca. 1 l / m2, d. h. ein 600 ml Schlauchbeutel reicht für ca. 0,6 m2 Klebefläche.

 

Vorbereitung:

Die Haftflächen müssen fest, tragfähig, sauber, trocken, fett-, öl- und staubfrei sein. Eventuell vorhandene Trennmittel sind zu entfernen. Bei Bedarf ist zu Primern. Einige Anwendungen setzen ein Primern zwingend voraus, z. B. bei einer starken mechanischen Beanspruchung oder einer überdurchschnittlichen Belastung mit Wasser nach dem Aushärten. Alle Stoffe, die eine vollständiges Aushärten und Verkleben mit dem Untergrund verhindern, z. B. Fette und Öle, müssen vollständig und sorgfältig entfernt werden. Der Untergrund ist auf seine Kleberverträglichkeit zu prüfen. Fasatan® TFU ist nicht geeignet für den Einsatz an und in Aquarien, auf Untergründen aus PMMA, PP, PE, Teflon sowie auf Untergründen, die mit Trennmitteln behandelt sind.

 

Verarbeitungshinweise:

Fasatan® TFU mittels Schlauchbeutelpistole und Düse raupenförmig auf den Untergrund auftragen (Düsendurchmesser mind. 8 mm). Mit einem Spachtel die Klebstoffraupe verziehen. Am Bauwerk genügt in Abhängigkeit der Folienbreite eine Kleberbreite von 4 – 5 cm und eine Dicke von 1 mm, am Element genügt eine Breite von 3 cm und eine Dicke von 1 mm. Bei Folienüberlappungen mindestens 10 cm Überlappungslänge einhalten. Fasatan® oder Fasatyl® schleifenförmig ankleben. Folie in das frische Klebstoffbett einlegen und mit gleichmäßigem Druck anpressen (z. B. mit einer Andrückrolle). Die Klebefuge soll nach dem Anpressen der Folie eine Schichtdicke von mind. 1 mm aufweisen und vollständig und ohne Lufteinschlüsse mit Klebstoff gefüllt sein. Anschließend die Folienkanten mit einem Spachtel in überschüssigen Klebstoff einbetten. Im horizontalen Bereich Klebstoff als zusätzliche Abdichtung an den Folienrand anspachteln. Bis 30 Minuten nach der Verklebung besteht noch die Möglichkeit die verklebten Folien nachzujustieren. Während der Verarbeitung und des Aushärtens Kontakt mit Alkohol, Kohlenwasserstoffen, Reinigern und Lösemitteln vermeiden.



Weitere Artikel und das gesamte Zubehörangebot finden Sie in unserem Shop.


Versandinformation:
der Versand erfolgt per Paketdienst

 

Die Abbildungen können vom Produkt abweichen. Bitte beachten Sie, dass bei allen Sonderanfertigungen und individuellen Anpassungen das Widerrufs- und Rückgaberecht erlischt. Sonderanfertigungen sind nach dem Kauf vom Widerruf und der Rückgabe ausgeschlossen. Irrtümer und Tippfehler vorbehalten.

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
EPDM Dachgulli für Dachfolie EPDM Dachgulli für Dachfolie
ab 28,49 € *
EPDM Grundierung / Primer - KlesTec TK-4212 EPDM Grundierung / Primer - KlesTec TK-4212
ab 14,70 € *
100 ml = 5,88 €
EPDM Universalkleber 290ml - KlesTec TK-2215, Kartusche EPDM Universalkleber 290ml - KlesTec TK-2215, Kartusche
ab 12,85 € *
100 ml = 4,43 €
EPDM Reinigungsemulsion - KlesTec TK-1404, Entfetter EPDM Reinigungsemulsion - KlesTec TK-1404, Entfetter
9,40 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

EPDM Flächenkleber TK-4413 auf Wasserbasis, bis 5°
ab 39,95 € * (1 l = 19,98 €)
EPDM Grundierung / Primer - KlesTec TK-4212
ab 14,70 € * (100 ml = 5,88 €)
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: EPDM-Kleber & Chemie, Bauchemie, EPDM-Dachfolie, EPDM-Dach-Gully