ZWpro Spiegelkleber BC-240, 310ml


ZWpro Spiegelkleber BC-240, 310ml

Artikel-Nr.: BC-240

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen versandbereit

ab 5,53
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
100 ml = 1,78 €


100 ml = 1,78 €

BAUCHEMIE MADE IN GERMANY
Die Firma Roccasol gibt es nicht mehr, daher wundern Sie sich bitte nicht über die neue Erscheinung.
Die Optik hat sich gewandelt, aber der Inhalt ist unverändert.

 

ZWpro-Spiegelkleber BC-240 (ZW-SOL, Roccasol)
  • 1 Kartusche oder 12 Kartuschen
  • 310 ml pro Kartusche
  • Farbe: Transluzent

ZW-SOL® 240 ist ein neutral vernetzender, einkomponentiger Silicon-Dichtstoff für die Spiegelverklebung sowie die spannungsausgleichende Verklebung und Abdichtung.


Anwendungsbereiche:

Haftet ohne Grundierung auf vielen unporösen Untergründen wie Glas, Keramik, Email, Klinker sowie auf Metallen wie Aluminium, Stahl, Zink, Kupfer, auf lackiertem, lasiertem oder imprägniertem Holz, auf Kunststoffen wie z. B. Hart-PVC, Epoxid, Polyester und auf alkalischen Untergründen wie Beton, Mörtel oder Faserzement. Verkleben von Spiegeln nach DIN 1238 an Türen und Wänden. Zum Abdichten von Anschluss- und Dehnfugen.


Verarbeitungshinweise:

Haftflächen müssen trocken, frei von Staub, Schmutz und Rost, tragfähig und absolut fettfrei sein.Reinigungsmittel für Glas (Alkohol, MethylEthylKeton oder Butanon-2), Beschichtungsstoffe (Kristallöl), Metalle (MEK, Aceton), Kunststoffe (Ethanol), Baustoffe und Beton abbürsten oder abschleifen. Spiegelverklebung: Saugende mineralische Untergründe unbedingt mit FD farblos satt grundieren. Spiegelrückseite nicht grundieren, nicht auf feuchten Untergrund kleben. Kratzer und andere Beschädigungen der Spiegelbeschichtung dürfen nicht mit Silicon in Berührung kommen. ZW-SOL® 240 bei der Spiegelverklebung niemals punktförmig oder flächig, sondern in senkrechten Streifen (Raupen) auftragen, damit die für die Aushärtung zwingend notwendige Luftfeuchtigkeit vom Dichtstoff aufgenommen werden kann. Die Raupenbreite darf nach Montage der Spiegel 15 mm nicht überschreiten. Der Mindestabstand zw. Spiegelrückseite und Wand beträgt 4 mm. Spiegel innerhalb von 5 bis 10 Min. nach Kleberauftrag montieren und andrücken. Pro m² Spiegelfläche (Glasstärke 2 bis 4 mm) sind min. 3 Raupen senkrecht mit 10 cm Abstand so aufzutragen, dass die Luft frei zirkulieren kann. Spiegel mit einer Glasstärke von 6 mm und darüber oder Spiegel mit schrägem Hintergrund sind zusätzlich mechanisch zu befestigen. Bis zum Erreichen der mechanischen Festigkeit nach 36 bis 48 Std. [20°C, 50% RLF] ist eine genaue Fixierung des Spiegels notwendig (Klötzen, Keilen Klebebändern etc.). Anschluss- und Dehnfugen unbedingt mit einem geeigneten Hinterfüllmaterial (geschlossenzellige Rundschur oder Folie aus PE) versehen, um 3-Flankenhaftung zu vermeiden. Fugenausbildung sollte sich an DIN 18540 und DIN 18545 orientieren. Für alkalische Untergründe (z.B. Beton, Mauerwerk, Putz) empfehlen wir Grundierung FD farblos, für Kunststoffe GT (siehe Grundierungstabelle). Mit genügend Druck in die Fuge spritzen und anschließend glätten, damit Haftfläche vollständig benetzt wird.


Merkmale – Vorteile:

  • dauerelastisch
  • verträglich mit Beschichtungsstoffen auf wässriger wie Lösemittelbasis
  • sehr gute Verarbeitungseigenschaften
  • rascher Übergang in den klebfreien Zustand
  • verursacht keine Korrosion gegenüber Metallen
  • verwendbar auf alkalischen Untergründen wie Beton, Mörtel
  • gute Haftung auf vielen Untergründen ohne Grundierung
  • witterungs-, alterungs- und UV-beständig
  • lösungsmittelfrei
 

Technische Daten:

  •  Chemische Basis Silicon neutral Alkoxy vernetzend 1k
  • Verarbeitungstemperatur + 5° C bis + 40° C
  • Hautbildungszeit [23°C, 50% RLF] ca. 10 Minuten
  • Vulkanisation [23°C, 65% RLF] ca. 2 mm/24 h
  • Zugspannung (E-Modul) 100 % 0,30 N/mm² [DIN EN 28 339 B/ISO 8339]
  • Rückstellvermögen (100% Dehnung) > 90 % [ISO DIN EN 27 389]
  • Shore-A-Härte ca. 20 Einheiten
  • Temperaturbeständigkeit - 50° C bis + 100° C
  • Zul. Gesamtverformung 25%
  • Dichte ca. 1,03 g/cm³
  • Volumenschwund ca. 3,5 %
  • max. Fugenbreite 30 mm
  • Baustoffklasse B2 [DIN 4102]
  • Lagerfähigkeit 9 Monate unter + 25° C

 

Versandinformation:
der Versand erfolgt per Paketdienst

 

Die Abbildungen können vom Produkt abweichen. Bitte beachten Sie, dass bei allen Sonderanfertigungen und individuellen Anpassungen das Widerrufs- und Rückgaberecht erlischt. Sonderanfertigungen sind nach dem Kauf vom Widerruf und der Rückgabe ausgeschlossen. Irrtümer und Tippfehler vorbehalten.

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
ZWpro Konstuktionskleber BC-010, 310ml ZWpro Konstuktionskleber BC-010, 310ml
ab 5,01 *
100 ml = 1,62 €

Produktdatenblatt

ZWpro Montagekleber BC-012, 310ml ZWpro Montagekleber BC-012, 310ml
ab 2,94 *
100 ml = 0,95 €

Produktdatenblatt

ZWpro Folienkleber BC-018, 310ml ZWpro Folienkleber BC-018, 310ml
ab 4,44 *
100 ml = 1,43 €

Produktdatenblatt

ZWpro Konstuktionsdichtstoff BC-190, 310ml ZWpro Konstuktionsdichtstoff BC-190, 310ml
ab 5,00 *
100 ml = 1,61 €

Produktdatenblatt

ZWpro BC-230 Bau- u. Fensterbausilikon, 310ml ZWpro BC-230 Bau- u. Fensterbausilikon, 310ml
ab 5,14 *
100 ml = 1,66 €

Produktdatenblatt

ZWpro Fugenteufel BC-025, 310ml ZWpro Fugenteufel BC-025, 310ml
ab 5,18 *
100 ml = 1,67 €

Produktdatenblatt

ZWpro Dichtkleber BC-400, 290ml ZWpro Dichtkleber BC-400, 290ml
ab 6,90 *
100 ml = 2,38 €

Produktdatenblatt

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bauchemie, Zweygart